Im Rattenbau, Mitmachen

Challenge 2014: Leseexperimente

 

Nachdem die ersten Monate unseres Blogversuches so gut gelaufen sind (inklusive unserer ersten Auszeichnung, wir sind immer noch ganz schwindelig vor Freude), wollen wir einen neuen Versuch wagen: Eine eigene Challenge!

Nachdem der Vorsatz gefasst war, überlegten wir, wie sollte unsere Challenge sein. Es sollte nicht nur um Masse gehen oder Seitenzahlen oder Coverbilder. Es sollte schaffbar sein und noch Spaß machen. Und da fiel mir ein, was mein Jahr bestimmt hat: Es gibt keinen besseren Erfolgsfaktor als den Zufall!

Meike Winnemuth hat es vorgelebt. Anschließend hab ich viele neue Sachen ausprobiert und tue es heute noch. Nur wer ausgetretene Pfade verlässt, kann Neues und Schönes entdecken. Und ich habe Experimental Travel gelesen und auch davon einiges ausprobiert. Und ich muss sagen, auch hier hatte ich fast nur schöne Erlebnisse und am Ende blieb immer die Erkenntnis: Sonst hätte ich das nie erlebt/gefunden/entdeckt.

Und das ist die Grundidee unserer Challenge: Lass den Zufall die Wahl deines Buches bestimmen! Dafür haben wir uns 12 Experimente ausgedacht, die wir über das Jahr veröffentlichen werden.

Neugierig geworden? Dann schaut auf unserer Challengeseite vorbei und meldet euch an! Wir freuen uns jetzt schon auf eure Geschichten und die Ergebnisse!!

Previous Post Next Post

10 Comments

  • Reply Catherine Madeleine Buchling Dezember 6, 2013 at 9:07 am

    Hey ihr zwei,

    das klingt ja schon mal sehr spannend! Da mach ich doch gleich mal mit 😉

    LG Cat

    • Reply Susi.Shelfmaster Dezember 6, 2013 at 11:37 am

      Danke Cat! Bin schon so gespannt und freu mich mit dir so schnell die erste Teilnehmerin zu haben! =D

    • Reply Catherine Madeleine Buchling Dezember 8, 2013 at 12:09 pm

      Hey Susi,

      hab noch nie bei ner Challenge mitgemacht. Aber eben weil ich diese Challenges a la „Wähle ein Buch nach dem Cover aus“ nicht so gerne mag. Bin gespannt, was ihr euch einfallen lasst. Und eben auch, weil es noch so geheimnisvoll klingt 😉

      LG und einen schönen 2. Advent
      Cat

  • Reply Petzi Dezember 8, 2013 at 11:46 am

    Hey ihr beiden,

    die Idee ist total spannend und mal wirklich etwas ganz anderes. Könnt ihr mir verraten, wie das ungefähr so ablaufen würde. Ich nehm immer an viel zu vielen Challenges teil und hab mir für nächstes Jahr eigentlich vorgenommen entweder gar nichts zu machen oder wirklich nur bei ganz wenigen. Will mich nicht einfach so ins Blaue hinein anmelden. Deshalb, gibt es vielleicht eine Art vereinfachtes Beispiel? 😀

    Ganz liebe Grüße
    Petzi

    • Reply Susi.Shelfmaster Dezember 8, 2013 at 12:12 pm

      Hi Petzi, ich weiß genau, was du meinst. Ich bin ja noch ganz neu in der Bloggerwelt und fand viele Challenges gut aber zu einengend. Unsere kannst du aber gut integrieren, weil sie nicht automatisch heißt, dass du zwölf Bücher nur deswegen kaufen/lesen musst. Außerdem kannst du dir über das ganze Jahr Zeit dafür nehmen. Wir haben es extra so gewählt, dass es erst am Ende nach der Veröffentlichung des letzten Experiments am 01.12. zum großen Kopf an Kopf Rennen kommt. Und jetzt zum Beispiel: Lies das jüngst erschienene Buch auf deiner Subliste. Obwohl ich schon verraten möchte, dass manche auch kniffeliger sind 😉

    • Reply Petzi Dezember 15, 2013 at 10:19 pm

      Ich melde mich jetzt einfach mal spontan dafür an. Den entsprechenden Post will ich aber erst nach dem 24.12 schreiben, wenn der Adventskalender auf meinem Blog vorbei ist. Sonst geht das noch irgendwie unter. 🙂

      Liebe Grüße
      Petzi

      P.S: Ich bin total vergesslich. Wenn kein Post kommt, dann dürft ihr mich gerne erinnern. 🙂

    • Reply Alexandra.Luchs Dezember 16, 2013 at 6:38 pm

      Oh ja! Wir freuen uns wenn du auch mitmachen willst 🙂
      Das wird bestimmt lustig und auch wenn nicht alles klappt könnt ihr mindestens Susi dabei beobachten wie sie 12 Experimente durchzieht, das ist nämlich ihre Blog-Mission 2014!

    • Reply Susi.Shelfmaster Dezember 17, 2013 at 7:15 pm

      Yeah! Die zweite Teilnehmerin! Danke Petzi! Ich freu mich schon sehr auf meine erste Challenge – Alex hat Recht! Wird sicher lustig mich über den Experimente schwitzen zu sehen 😛

  • Reply Petra Murach Dezember 17, 2013 at 10:04 pm

    Also gut, ich versuchs mal und melde mich hiermit an!
    LG Petra

    • Reply Susi.Shelfmaster Dezember 18, 2013 at 8:17 pm

      Hallo Petra, schön, dass du dich auch angemeldet hast! Ich hoffe, wir enttäuschen euch nicht und ihr habt viel Spaß bei der Challenge!

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: