Außeneinsatz, Im Rattenbau

The Read Pack im Außeneinsatz: Lesung „Niemals ohne Lametta“

Diese Lesung ist schon fast Tradition für das Readpack. Warum auch nicht? Einstimmen in die Weihnachtszeit mit witzigen Texten, Alkohol und Plätzchen. Da sagt doch keiner nein.

DSC_0032

Allerdings muss ich sagen, kann ich dieses Jahr nicht ganz so schwärmen wie letztes Jahr.  Veranstalter war wieder die  Leseinsel Bergen-Enkheim e. V. und es lasen: Hans Meurer, Personalmanager Ulrich Sonnenschein, Redaktuer beim Hessischen Rundfunk .

Die vertrauten Stimmen und die vertraute Atmosphäre waren sehr schön und wir waren voller Vorfreude. Allerdings wurde die lockere Stimmung getrübt, als ich um zwei Gläser Wein des Tinta de Torro bat – weil ich den Namen so lustig fand – wurde ich darauf hingewiesen, dass ich mit dem französischen Pinot zu beginnen habe. “Wir machen heute einen Spaziergang!” Ich als Weinbanause dachte nur “Aha”.

Leider fand ich die Texte dieses Jahr nicht ganz so lustig wie das Jahr zuvor – auch der Spaziergang weiter nach Spanien, zu dem es dann endlich den gewünschten Wein gab, half nicht ganz. Zudem wurden die Vorträge von dem Weinsponsor mit weiteren Erklärungen unterbrochen. In die kurze Stunde wurde außerdem noch Weihnachtsmusik von der Drehorgel gequetscht, sodass es insgesamt eher einer Weinverkostung mit Unterhaltungsprogramm ähnelte als einer Lesung. Schade.

Aber insgesamt war es dennoch ein schöner und lustiger Abend und ich denke, wir werden auch nächstes Jahr diesen Termin wieder in unserem Kalender vormerken.

Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: