Biografie, Wahre Begebenheit

Rezension: Die Frau, die nein sagt von Malte Herwig

Nachdem ich “Madame Picasso” gelesen habe, wollte ich mehr über den bekannten Künstler erfahren. Deswegen habe ich sofort zugegriffen, als Alex mir von dieser neuen Biografie von Francoise Gilot erzählte. Allerdings stellte sich heraus, dass dieses Buch nur ganz am Rande von Picasso handelt.

Gilot_SU.indd

“Die Frau, die nein sagt” von Malte Herwig, Ankerherz Verlag
186 Seiten
29,90 € (Hardcover)

Francoise Gilot hat nein gesagt – sie hat Picasso verlassen und sich damit ihre Eigenständigkeit bewahrt. Aber viel entscheidender, und dieser kleine Unterschied im Titel ist Absicht, ist die Tatsache, dass sie auch noch mit über 90 nein sagt.

Malte Herwig zeichnet ein faszinierendes Porträt einer Künstlerin und beeindruckenden Frau, die über viel Lebensweisheit verfügt und ganz nebenbei dem Autor auch noch Lektionen über die Kunst erteilt. Insofern ist dieses Buch keine klassische Biografie. Das Leben von Francoise Gilot wird zwar umrissen, doch vor allem geht es um ihre Gedanken zur Liebe, zum Leben und zur Kunst. Darüber hinaus wird das Buch immer wieder durch Fotos und Zeichnungen von und aus dem Leben von Francoise Gilot aufgelockert. Dadurch liest es sich leicht und auch Kunstbanausen wie ich haben die Chance etwas zu lernen. Dieses Buch ist darüber hinaus auch für jeden etwas, der sich nicht für Kunst interessiert, denn es ist auch ein Manifest dafür sein Leben so zu führen, wie man es selbst für richtig hält. Auch wenn das bedeutet, nein zu sagen.

“Die Frau, die nein sagt” ist interessant, regt zum Nachdenken an und lässt sich dennoch ganz leicht lesen. Es ist einfach die Zusammenfassung von spannenden Gesprächen zwischen der Künstlerin und dem Autor. Dazu kommt, dass es durch die schöne Aufmachung und die zahlreichen Bilder ein ideales Geschenk für Kunstinteressierte ist. Ich vergebe vier von fünf Leseratten für dieses literarische Kleinod.

Das Buch in einem Zwitschern:
”Die Frau, die nein sagt” ist F. Gilots Biografie, die Sammlung ihrer Gedanken zu Liebe, Leben&Kunst & ein Appell sich selbst treu zu sein.

Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: