Im Rattenbau, In Aktion

Das Bloggeralphabet: B wie Bloggertreffen

Mit einiger Verspätung folgt heute das „B“ im Bloggeralphabet. Das Bloggeralphabet von neontrauma.de stellt in den 52 Wochen des Jahres 2016 insgesamt 26 Themen rund ums Bloggen zur Diskussion, über die wir schreiben können, was uns auf dem beziehungsweise am Herzen liegt.
Heute geht es weiter mit einem Thema, das mir nicht ganz leicht gefallen ist:

B wie “Bloggertreffen”

Als Susi und ich mit dem Blog starteten, war das für uns eher ein gemütliches „zu Hause“-Hobby. Dadurch, dass wir ein Bloggerduo sind, gab es zwar schon immer Blogtreffen aber den Hauptteil der Zeit verbrachten wir lesend auf dem Sofa oder tippend am Laptop.
Unsere „Blogtreffen“ sind auch eher gemütliche Nachmittage oder Abende, die wir mit Sekt und/oder Kaffee verbringen, um die Planung bzw. Ideen für den Blog durchzusprechen. Von echten Bloggertreffen also meilenweit entfernt.

startup-593344_640Zu dieser Zeit war uns auch noch gar nicht klar, dass es so etwas wie Bloggertreffen überhaupt gibt. Der ganze Mikrokosmos der Blogger war uns völlig fremd und damals (… das klingt ein bisschen als würde Oma vom Krieg erzählen) wurden Blogger auch z.B. auf den Buchmessen noch nicht so aktiv angesprochen.

Kurz und gut: wir haben erst mal überhaupt keinen Gedanken an Bloggertreffen verschwendet und entsprechend an keinem teilgenommen.

Im Grunde halte ich mich dafür auch jetzt noch eigentlich für zu schüchtern und habe eine ziemliche Abneigung gegen große Veranstaltungen mit viel Gedränge. Deswegen war ich auch gar nicht so traurig, dass ich im letzten Jahr schon allein zeitlich an keinem der großen Events teilnehmen konnte.

In diesem Jahr habe ich aber zwei so wunderbare Einladungen von zwei noch wunderbareren Verlagen* bekommen, dass ich nun meine Bloggertreffen-Prämiere zur Leipziger Buchmesse plane! Tatsächlich sind es zwei eher kleine Veranstaltungen und Themen die mich perfekt ansprechen, also ein idealer Einstieg.

* Nein, das ist nicht geschleimt. Ich habe tatsächlich von beiden Verlagen fast nur Perlen im Regal und durchweg schon via Mail so sympathische Kontakte. Das muss doch einfach gut werden, oder? Oder??? 🙂

Andere Blogger

Previous Post Next Post

1 Comment

  • Reply Franzi Schönbach Februar 5, 2016 at 6:59 pm

    Huhu :). Naaa da wünsch ich dir schon mal viel viel veil Spaß auf deinen ersten Bloggertreffen, genieß es! Ich werde mich wohl dieses Jahr noch bis zur FBM gedulden müssen, weil ich leider nicht nach Leipzig kann.

    Vielen vielen Dank fürs erwähen und verlinken – sehr gut zusammengefasst hihi 🙂

    glg Franzi

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: