Im Rattenbau, In Aktion

Wir wünschen euch eine tolle Buchmessewoche!

In der vergangenen Woche erhielt Bob Dylan (für mich) völlig überraschend den Literaturnobelpreis. Gestern wurde der Deutsche Buchpreis 2016 an Bodo Kirchhoffs “Widerfahrnis” vergeben, sein Buch ist damit der Roman des Jahres.  Morgen startet nun endlich die Frankfurter Buchmesse 2016 und damit der Höhepunkt des Bücherherbst.

Um euch diese Woche noch schöner zu machen, hier einige buchige Tipps und Adressen:

  • Wer nicht live dabei sein kann, dem bringt Lovelybooks den #LBLesertreff ins Wohnzimmer. Statt eines großen Leser- und Bloggertreffens auf der Messe, wird online gelesen und gequatscht.
  • Auch bei Primeballerina gibt es wieder die #Leseparty zur Buchmesse. Gemeinsam wird auf Facebook, Twitter und Instagram der Leselust gefrönt und die Gastgeberinnen haben wieder einige Überraschungen vorbereitet.
  • Zwei Tage voller Liebe gibt es am 21. und 22. Oktober: die Herzenstage locken erneut Leser und Leserinnen romantischer Bücher.
  • Eine wunderschöne Liebeserklärung an ihren Lieblingsautor Haruki Murakami hat Sarah geschrieben. Am 14.10. ist Murakamis neues Buch “Von Beruf Schriftsteller” erschienen und dieses beschäftigt sich völlig mit der Liebe zum Schreiben (und Lesen).
  • Bei Die Liebe zu den Büchern gibt es besonderes Buchblog-Juwel: dort könnt ihr das Bücherkaffee, das auch hier im Rattenbau gern gelesen wird, kennenlernen.
  • Falls noch nicht geschehen, könnt ihr euch auch bei Herzpotenzial mit der Gebrauchsanleitung für den neuen Harry Potter Roman beschäftigen.

Egal ob ihr selbst vor Ort sein werdet oder euch von zu Hause der Bücherliebe widmet: wir wünschen euch eine tolle und vor allem lesereiche Buchmessewoche!

Merken

Previous Post Next Post

2 Comments

  • Reply Mareike Oktober 18, 2016 at 9:12 pm

    Wir freuen uns schon so dich zu sehen 🙂

  • Reply Kati@ZeitZuLesen Oktober 19, 2016 at 8:03 pm

    Servus liebe Alex,
    jep, die Vergabe an Bob Dylan hat mich auch überrascht – aber die Jury wird schon ihre Gründe haben. Lustig finde ich es, dass Bob Dylan sich angeblich noch gar nicht dazu gemeldet hat … mal schauen, ob er zur Verleihung geht.

    Auf die Leseparty freue ich mich, da ich aus beruflichen GRünden leider nicht nach Frankfurt kann dieses Jahr. Du wirst dort sein, oder? Dann wünsche ich Dir ganz viel Spaß und bin gespannt, was Du hinterher berichtest!

    Viele Grüße
    Kati

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: